4. Unternehmerfrühstück im Dezember 2014

Weiterbildung für Unternehmer

Wie lassen sich Abläufe in einer Firma besser organisieren? Diese Frage stellt sich vor allem kleinen und mittleren Unternehmen, Jungunternehmern und Existenzgründern im Rahmen einer Unternehmensnachfolge. Antworten und Hilfestellungen bieten die Seminarreihen „Unternehmerschule Kreis Ahrweiler" und „Unternehmerakademie" der Volksbank RheinAhrEifel.

Informationen zu diesen beiden Weiterbildungsmöglichkeiten erhielten Firmen im Kreis Ahrweiler im Dezemer 2014 beim vierten „Unternehmerfrühstück" der Kreisverwaltung in der Ahr-Akademie der Handwerkskammer Koblenz (Wilhelmstraße 20, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler). Die Leiter der Seminarreihen, Dr. Wolfgang Herz und Günter Burzywoda, hielten Kurzvorträge zu Schulungsinhalten, Fortbildungszielen und organisatorischen Abläufen.

Zahlreiche Firmen aus dem Kreisgebiet sind zu der kostenlosen Veranstaltung eingeladen worden.


Rhein-Zeitung vom 06. Januar 2015


Druckersymbol Druckversion (zuletzt geändert am 2015-01-30 12:17:18)