Kurzzeitkennzeichen

Ab dem 01.04.2015 haben sich die Zuteilungsvoraussetzungen für Kurzzeitkennzeichen geändert.

Gültig:
Das Kurzzeitkennzeichen ist gültig für 5 Tage (inkl. Ausstellungstag) innerhalb vonDeutschland für nicht angemeldete Fahrzeuge.

Verwendungszweck:
für Probe- und Überführungsfahren, Fahrten zur Werkstatt undzurück, Fahrten zur Durchführung einer notwendigen Hauptuntersuchung innerhalbdes Zulassungsbezirkes des ausstellenden Kreises.


CHECKLISTE

Folgende Unterlagen/Vordrucke sind notwendig:

bei minderjährigen Haltern

bei Erledigung durch Dritte

bei Firmen

bei Vereinen


Druckersymbol Druckversion (zuletzt geändert am 2016-04-10 23:39:06)