BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 
private Musikschulen


Musikschule Helena

Ansprechpartner:
Frau Diplom-Musikpädagogin
Helena Habetz-Kloss

Kontakt:
Telefon: (0171) 1257138 oder (0171) 8054941
Telefax: (02605) 9539115
Email: Dirk-Habetz@web.de

Angebot
Tätig im Kreis Mayen-Koblenz und nach Absprache auch vor Ort.
Die junge und stetig wachsende Musikschule bietet nachfolgende Gruppenunterrichte an:

  • Musikzwerge: eineinhalb bis vier Jahre mit Eltern, wöchentlich 30 Minuten, spielerisches Heranführen der Kinder an die Musik, gemeinsames Singen und Musizieren, unbewusste Aufnahme von Rhythmus, Melodie und Form, Bewegung und Tanz im Einklang mit der Musik, Spielerisches Lernen, elementares Instrumentenspiel, bewusstes Hören und Stimmbildung - ideale Vorbereitung für die musikalische Früherziehung.
  • Musikalische Früherziehung: 4 bis 6 Jahre, wöchentlich 45 Minuten, Singen und Musizieren mit Orff-Instrumenten, Musik und Bewegung, Improvisation und allgemeine Notenlehre: Kennenlernen von Tönen, Notenschrift und musikalischen Grundbegriffen, Kennenlernen und Ausprobieren der verschiedenen Musikinstrumente - ideale Vorbereitung für den Instrumentalunterricht.
  • Musikalische Grundausbildung, Blockflöte, Klavier, Keyboard, Violine, Stimmbildung und Gesang, Oboe, Musiktheater usw.


Geschwisterermäßigung/Familienrabatt