BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

PJG-Umzug steht

Der Unterricht im Neubau des Peter-Joerres-Gymnasiums soll wie geplant am Montag, 18. Januar, beginnen. Dieser Termin wird nach Angaben der Kreisverwaltung Ahrweiler auch bestehen bleiben, wenn noch einzelne Restbauarbeiten zu erledigen sind. Dies ist das Ergebnis einer Ortsbesichtigung, an der neben dem Kreisbeigeordneten Walter Wirz und PJG-Direktor Helmut Rausch Vertreter der Kreisverwaltung und der baubetreuenden Kommunalbau Rheinland-Pfalz GmbH aus Mainz teilnahmen.



Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 07.01.1999

<< zurück