BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Lust auf Instrumental-Unterricht ?

Noch einige Plätze frei für ihren Instrumentalunterricht hat die Kreismusikschule Ahrweiler, unter anderem in den Fächern Violine, Violoncello, Gitarre, Blockflöte, Querflöte, Klavier und Trompete. Die Lehrer mit staatlicher Musiklehrer-Ausbildung erteilen den qualifizierten Unterricht einmal pro Woche in den Räumen der öffentlichen Schulen. Leihinstrumente, mit Außnahmen des Klaviers, stehen zur Verfügung.

Wie die Kreisverwaltung Ahrweiler weiter meldet, können sich interessierte Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern beim großen Ensemble-Konzert der Kreismusikschule am Samstag, 12. Juni, 16 Uhr, im Theatersaal des Wohnstiftes Augustinum in Bad Neuenahr näher informieren. Die Kreismusikschule erteilt gerne weitere Auskünfte und versendet Info- und Anmeldeunterlagen: Geschäftsstelle der Musikschule des Landkreises Ahrweiler, Wilhelmstraße 24-30, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Ruf 02641/975-356 und /975-357, Fax /975-456, email: info@kreis-ahrweiler.de .


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 27.05.1999

<< zurück