BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Solarmobil und Erdgasauto testen

Beim Tag der offenen Tür des neuen Abfallwirtschaftszentrums

Ein "tolles Familienfest" kündigt der Werkleiter des Abfallwirtschaftsbetriebs Kreis Ahrweiler (AWB), Walter Reichling, für Sonntag, 20. Juni, an. Von 11 bis 18 Uhr veranstaltet der AWB im neuen Abfallwirtschaftszentrum bei Niederzissen einen Tag der offenen Tür. Geboten wird eine bunte Mischung aus Information, Unterhaltung und Show. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Neben einem Musikprogramm und einer Zaubershow sowie einer Mountain-Bike-Trail-Darbietung steht eine Technik-Präsentation auf dem Programm. Dabei können die Besucher mit einem Solarmobil fahren oder einen Blick in ein Erdgasauto werfen. Bei der Verlosung gibts eine Fahrt im Heißluftballon, ein wertvolles Mountain-Bike und zahlreiche weitere Preise zu gewinnen. Das neue Abfallwirtschaftszentrum "Auf dem Scheid" bei Niederzissen ist zu erreichen über die A 61/Abfahrt Niederzissen oder die B 412 durchs Brohltal. Die Anlage ist ausgeschildert. Parkplätze stehen zur Verfügung. Wer mit dem Fahrrad kommt, erhält eine kleine Überraschung. Nähere Infos stehen auch im Internet unter den Seiten der Kreisverwaltung "www.kreis.aw-online.de", Abfallwirtschaft. 



Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 02.06.1999

<< zurück