BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Dernauer Kinderkunst im Kreishaus

Verschiedene Techniken der Kunst haben die Kinder des Kindergartens Dernau jüngst ausprobiert und dabei Bilder geklebt und gemalt, Blüten gepresst, Papier geschröpft und Zucker als Werkstoff getestet. Einige dieser Exponate sind derzeit im Foyer der Kreisverwaltung Ahrweiler ausgestellt. Kiga-Leiterin Doris Bier und die Dezernentin für Jugend, Soziales und Gesundheit der Kreisverwaltung Ahrweiler, Veronika Fischer, überzeugten sich jetzt gemeinsam von den kreativen Talenten des Dernauer Nachwuchses. Die Ausstellung ist bis Mitte Juli im Kreis-Foyer zu sehen. Gegen einen geringen Obolus werden die Bilder auch verkauft. Der Kindertgarten St. Johannes Dernau feiert in Kürze sein 20jähriges Jubiläum. Am Sonntag, 4. Juli, steht ab 14 Uhr ein großes Fest in Dernau an.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 24.06.1999

<< zurück