BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Neue Broschüre für Mittelstand und Existenzgründer

Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) gibt jetzt erstmals die Broschüre "ISB Förderprogramme" heraus. Vor allem mittelständische Unternehmen und angehende Existenzgründer können sich einen Überblick zur breiten Förderpalette der landeseigenen Bank verschaffen.

Die Kreisverwaltung Ahrweiler rät zu einem Blick in diese neue, kostenlose Schrift. Sämtliche ISB-Bausteine werden kurz und übersichtlich dargestellt. Dies betrifft Zuschüsse, zinsgünstige Darlehen, Beteiligungen, Wagniskapital oder Bürgschaften. Die ISB weist zudem hin auf Partner der Wirtschaftsförderung wie die Deutsche Ausgleichsbank, die Kreditanstalt für Wiederaufbau, die Steuerberaterkammer sowie die Industrie- und Handelskammern und Handwerkskammern. - Info und Bestellung: Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) GmbH, Wilhelm-Theodor-Römheld-Straße 22, 55130 Mainz, Fax 06131/985-290.



Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 09.09.1999

<< zurück