BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Trauer um Dieter Diekmann

"Mit Bestürzung" hat Landrat Joachim Weiler auf den Tod des früheren Oberstadtdirektors der Stadt Bonn, Dieter Diekmann, reagiert. Weiler habe den Verstorbenen stets als verlässlichen und fairen Partner bei den Verhandlungen der Region Bonn/Rhein-Sieg/Ahrweiler im Zuge der Ausgleichsmaßnahmen kennen- und schätzen gelernt, woraus auch eine persönliche Freundschaft entstanden sei. Diekmann habe maßgeblich mitgeholfen, das Fundament für den Strukturwandel zu legen, der auch dem Kreis Ahrweiler neue Perspektiven für die Zukunft eröffnet habe. So habe Diekmann großen Anteil daran, dass der Kreis Ahrweiler Teil der "Ausgleichsregion" werden konnte. Weilers "tiefes Mitgefühl" gelte der Familie des Verstorbenen.



Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 23.09.1999

<< zurück