BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Messe "match" hilft, Dienste zu leisten

Büroservice, EDV, Finanzen, Forschung, Internet und Unternehmensberatung

Auf die größte Fachmesse für Dienstleister in Rheinland-Pfalz "match" am 26. und 27. November in der Mainzer Rheingoldhalle macht die Kreisverwaltung Ahrweiler aufmerksam. Gezeigt werden aktuelle Angebote unterschiedlicher Branchen. Die Veranstaltung richtet sich an Selbständige und Entscheidungsträger in Unternehmen.

Das Spektrum von match umfasst unter anderem Büroservice, EDV, Finanzdienstleistungen, Forschung und Technologie, Grafik, Foto und Design, Internetservice, Kommunikationsdienstleistungen, Logistik, Marketing, Multimediaanwendungen, Personalentwicklung, Ressourcenmanagement, Telekommunikation, Unternehmensberatung, Veranstaltungsmanagement sowie die Werbemittelproduktion.

Ein fachliches Rahmenprogramm begleitet die Messe. Die Auftaktveranstaltung am 26. November stellt effiziente Energienutzungen und Energiedienstleistungen in Rheinland-Pfalz vor. Weitere Schwerpunkte: ein Design-Symposium, aktuelle Studien, Workshops sowie Vorträge zu den Themen Existenzgründung und Förderung der Privatwirtschaft und zur Zertifizierung von Dienstleistungsunternehmen. Die Gründungsinitiative der Software- und Serviceanbieter Rheinland-Pfalz, ein Zusammenschluss von 30 Anbietern von Software und Dienstleistungen zu Information und Telekommunikation, präsentiert sich am Stand der Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz (ZIRP).

Infos: projekt büro match, Eulenmühle, 55288 Ingelheim, Ruf 06130/9231-0, Fax 06130/923111, E-Mail: match@projektbuero-match.de, Internet: www.projektbuero-match.de. Anmeldungen für die Auftaktveranstaltung bei: Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz (ZIRP), Irene del Valle, Ruf 06131/985-264, Fax /985-269. Junge Softwareanbieter, die ihre Dienstleistungen auf einem gemeinsamen Stand mit der ZIRP präsentieren möchten, wenden sich an Christian Smolle, Ruf 06131/985-262.



Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 04.11.1999

<< zurück