BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Jürgen Vier neuer Schornsteinfeger für Teile der Kreisstadt

Der langjährige Bezirks-Schornsteinfegermeister Heinrich Eberle ist in den Ruhestand getreten. Dessen Kehrbezirk "Bad Neuenahr-Ahrweiler I" übernimmt jetzt Jürgen Vier, der zurzeit in Worms wohnt. Die Anschrift: Bezirks-Schornsteinfegermeister Jürgen Vier, Turnerstraße 13, 67547 Worms, Ruf und Fax 06241/413275, Handy 0171/1776307.

Der Kehrbezirk "Bad Neuenahr-Ahrweiler I" umfasst folgende Bereiche: erstens Bad Neuenahr außer Apollinarisbrunnen (Landskroner Straße), Im Schwertstal, Im Muckental, Bengener Heide, Im Dellmich, Heerstraße Nr. 3/5 - 50 (diese Straßen gehören zum Kehrbezirk Grafschaft II); zweitens in Ahrweiler die Albert-Schweitzer-Straße, Bachemer Straße,

Giesenstraße, Max-Planck-Straße, Schützenstraße, St.-Pius-Brücke, Kolpingstraße, Orsbeckstraße, Otlerstraße, Peter-Friedhofen-Straße, Ahrallee, Hochstadenstraße 46 - 57 sowie die Robert-Koch-Straße; und drittens in Bachem die St.-Pius-Straße 32 - 90.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 30.12.1999

<< zurück