BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Gasöl-Verbilligung für Landwirte

Landwirte können die Anträge auf Gasöl-Verbilligung für das Kalenderjahr 1999 noch bis 15. Februar 2000 bei der Kreisverwaltung stellen. Bei diesem Termin handelt es sich um eine Ausschlussfrist. Später eingehende Anträge können nicht bewilligt werden. Landwirte, die bisher keine Antragsvordrucke erhalten haben, sollten diesen telefonisch bei der Kreisverwaltung anfordern. Dort sind auch weitere Auskünfte erhältlich: Ruf 02641/975-308.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 21.01.2000

<< zurück