BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

"Die Frau in der Lebensmittelkrise"

Aktionen im AW-Land zum Internationalen Frauentag

Die Vorbereitungen zum Internationalen Tag der Frauen laufen im Kreis Ahrweiler auf Hochtouren. Geplant sind eine mehrwöchige Ausstellung von Künstlerinnen aus dem AW-Kreis und ein Kabarett-Abend.

Dazu ein Vorab-Hinweis der Gleichstellungsbeauftragten des AW-Kreises, Evelyn Dirks: "Die Weberinnen", so der Name des Bonner Frauen-Kabaretts, präsentieren ihr neues Programm "Die Frau in der Lebensmittelkrise" am Samstag, 11. März 2000, um 20 Uhr im Alten Zunfthaus in Ahrweiler (Oberhutstraße 34). Der Eintritt kostet 15 Mark. Der Kartenvorverkauf läuft ab 27. Februar über die Kreisverwaltung (Ruf 02641/975-0, Zentrale). Tickets sind auch für die Abendkasse eingeplant. Der Internationale Frauentag findet am 8. März statt.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 10.02.2000

<< zurück