BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Kreis hat acht Jugendliche eingestellt

Die Kreisverwaltung Ahrweiler stellt wie in den Vorjahren Auszubildende ein. Im Sommer beginnen acht junge Frauen und Männer eine Ausbildung im öffentlichen Dienst. Damit zeigt der Kreis nach den Worten von Landrat Dr. Jürgen Pföhler "soziale Verantwortung und ermöglicht jungen Menschen einen fundierten Einstieg ins Berufsleben". Eingestellt werden Mitarbeiter für den mittleren und gehobenen Dienst, Verwaltungsfachangestellte, eine Kauffrau für Bürokommunikation sowie ein Ver- und Entsorger beim Abfallwirtschaftsbetrieb.



Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 03.03.2000

<< zurück