BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Antrittsbesuch von Landrat Dr. Pföhler in der VG Adenau

In seiner Funktion als neuer Landrat des Kreises Ahrweiler hat Dr. Jürgen Pföhler jetzt der Verbandsgemeinde Adenau seinen Antrittsbesuch abgestattet. Dabei wurde er von Bürgermeister Hermann-Josef Romes empfangen.

Bei diesem Meinungsaustausch kam die spezielle Situation der Verbandsgemeinde Adenau zur Sprache, die mit der großen Flächenausdehnung verbunden ist und damit zu erheblichen Investitionen bei der Wasser- und Abwasserversorgung führt. Angesprochen wurde auch die agrarstrukturelle Entwicklungsplanung, die auf eine zukunftsorientierte landwirtschaftliche Nutzung abzielt. Weitere Schwerpunktthemen stellten die finanzielle Situation der Verbandsgemeinde und der Ortsgemeinden sowie die Sozialstation in Adenau dar. Lobende Worte gegenüber Landrat Dr. Pföhler fand Bürgermeister Romes vor allem für das Jugendamt der Kreisverwaltung, dem er für eine "ausgezeichnete Zusammenarbeit" dankte. Als Willkommensgruß erhielt der Landrat die neue Wanderkarte des Eifelvereins "Hocheifel, Nürburgring, Oberes Ahrtal".

Hinweis an die Zeitungen: Zu diesem Artikel erhalten Sie ein Foto. Bildunterzeile:

Antrittsbesuch: Bürgermeister Hermann-Josef Romes (links) überreichte Landrat Dr. Jürgen Pföhler die neue Wanderkarte des Eifelvereins.




Bild im TIFF-Format


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 16.03.2000

<< zurück