BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Jugend sammelt wieder für die Jugend

Auf die Jugendsammlung 2000 macht Landrat Dr. Jürgen Pföhler die Menschen im Kreis Ahrweiler aufmerksam. Die Haus- und Straßensammlung des Landesjugendringes Rheinland-Pfalz unter dem Motto "Jugend tut was" findet vom 2. bis 11. Mai statt.

Die sammelnden örtlichen Jugendgruppen, beispielsweise Pfadfinder, die Katholische oder Evangelische Jugend sowie die Feuerwehr- oder Musikjugend, dürfen die Hälfte der Einnahmen für eigene jugendpflegerische Aktionen behalten. Die zweite Hälfte des Sammelerlöses fließt in die Arbeit der Jugendverbände in Rheinland-Pfalz und des Landesjugendringes. Sammelunterlagen sind bei den Städten und Verbandsgemeinden im Kreis Ahrweiler erhältlich.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 13.04.2000

<< zurück