BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Wer hilft bei psychosozialen Problemen?

Arbeitsgemeinschaft erstellt neuen Beratungsführer

Die Psychosoziale Arbeitsgemeinschaft des Kreises Ahrweiler (PSAG) gibt in Kürze ihren "Beratungsführer 2000" heraus. Für die Neuauflage der 1995 erstmals erschienenen Schrift wurden jetzt zahlreiche Institutionen, Vereine und Selbsthilfegruppen angeschrieben, die Hilfe für Menschen mit psychosozialen Problemen anbieten. Dazu meldet die Kreisverwaltung ergänzend: Wer keine solche Aktualisierungs-Anfrage erhalten hat, möge dies bitte mitteilen. - Info: Kreisverwaltung, Sozialpsychiatrischer Dienst des Gesundheitsamtes, Daniela Mahler, Ruf 02641/975-635.



Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 27.04.2000

<< zurück