BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Gitarren-Ensemble der Kreismusikschule gibt Konzert

Zu einem Gitarren-Konzert in Ahrweiler lädt die Kreismusikschule Ahrweiler alle interessierten Zuhörer für Sonntag, den 21. Mai, 17.00 Uhr in die Alte Synagoge Ahrweiler ein.

Die sieben jungen Musiker des Gitarren-Ensembles der Kreismusikschule spielen Werke aus den unterschiedlichsten Stilrichtungen wie Rock, Pop, Jazz, Klassik, Barock und traditionellem Folk. Das Ensemble formierte sich im Herbst 1994 und steht unter der Leitung von Rolf Decker. Nach verschiedenen Auftritten bei Veranstaltungen der Kreismusikschule geben die Musiker nun ihr erstes eigenes Konzert. Die Musikstücke werden teilweise von Gesang begleitet. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.

 

Hinweis an die Zeitungen: Zu diesem Artikel erhalten Sie ein Foto. Bildunterzeile:

Musik macht Laune: die sieben jungen Musiker des Gitarren-Ensembles mit ihrem musikalischen Leiter Rolf Decker (rechts).




Bild im TIFF-Format


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 24.05.2000

<< zurück