BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Tourismus und Schüler im Mittelpunkt

Kreistag tritt zusammen: Freitag, 16. Juni

 

Der Tourismus und die Schüler stellen zwei zentrale Themen der nächsten öffentlichen Sitzung des Kreistags des Kreises Ahrweiler dar. Die AW-Parlamentarier treten am Freitag, 16. Juni, in der Kreisverwaltung zusammen (Wilhelmstraße 24 - 30, Sozialraum in der 4. Etage). Landrat Dr. Jürgen Pföhler begrüßt die Kreistagsmitglieder um 14.30 Uhr und eröffnet die Sitzung.

Auf der Tagesordnung unter anderem: das Kreisentwicklungsprogramm "Zukunft AW 21", der 99er Geschäftsbericht des Touristik-Service Ahr, Rhein, Eifel e.V. (Tour), die Beratung über die von Tour sowie dem Kur- und Verkehrsverein Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V. beabsichtigte Gründung einer Tourismus- und Service GmbH; der Raumbedarf der Realschule Ahrweiler, die Schülerbeförderung im AW-Kreis (Neufassung der Satzung über die Schülerbeförderung, Änderung der Richtlinien), die Einführung eines Gemeinschaftstarifs im Verkehrsverbund Rhein-Mosel sowie bei den Beteiligungen des Kreises Ahrweiler die Fusion von RWE AG und den Vereinigten Elektrizitätswerken (VEW AG).


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 08.06.2000

<< zurück