BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Helfern bei "Rock am Ring" gedankt

"Fasziniert" von seinem ersten Besuch als Landrat des Kreises Ahrweiler bei "Rock am Ring" zeigte sich Dr. Jürgen Pföhler nach dem Pfingst-Wochenende. Mit sämtlichen 70.000 verkauften Drei-Tages-Tickets und insgesamt 130.000 Besuchern habe diese Veranstaltung am Nürburgring bewiesen, dass sie sich als "feste Größe im bundesweiten Kultur-Kalender etabliert hat". Ausdrücklichen Dank richtet der Ahrweiler Landrat an die zahlreichen Helfer, die gemeinsam mit den Veranstaltern und der Polizei für "eine gelungene Mega-Party in unserer Region" gesorgt haben.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 15.06.2000

<< zurück