BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Gitarren-Kurse für Erzieherinnen

Bis 8. Dezember bei Musikschule anmelden

Die Kreismusikschule Ahrweiler erweitert im neuen Schuljahr ihr vielfältiges Angebot an Musik- und Tanzkursen. Ab Januar 2001 wird ein Gitarrenkurs für Erzieherinnen an Kindergärten angeboten.

Die Veranstaltung, die in der Don-Bosco-Schule in Bad Neuenahr-Ahrweiler (St.-Pius-Straße 23) stattfindet, läuft über zehn Unterrichtsstunden zu 45 Minuten und kann bei entsprechendem Interesse verlängert werden. Der Anfängerkurs findet dienstags von 17 bis 17.45 Uhr statt, der für die Fortgeschrittenen am gleichen Tag von 17.45 bis 18.30 Uhr.

Lerninhalte sind für Anfängerinnen die Liedbegleitung, für Fortgeschrittene die Liedbegleitung mit Einführung ins Melodiespiel. Der zehnstündige Kurs kostet bei einer maximalen Gruppengröße von sechs Teilnehmern 80 Mark pro Person. Rolf Decker, der seit 1978 Fachpädagoge für Zupf- und Flöteninstrumente an der Musikschule ist, leitet den Unterricht. - Info und Anmeldung (bis 8. Dezember) bei der Kreisverwaltung Ahrweiler, Kreismusikschule, Wilhelmstraße 24-30, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Ruf 02641/975-356 und 975-357, Fax/975-542, E-Mail: Info@kreis-ahrweiler.de.



Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 30.11.2000

<< zurück