BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Unternehmens-Pioniere gesucht

Die Gründung selbständiger Existenzen vorantreiben will der Wettbewerb "Pioniergeist 2001", auf den Landrat Dr. Jürgen Pföhler angehende Unternehmer im Kreis Ahrweiler aufmerksam macht. Prämiert werden die besten Gründungskonzepte. Einsendeschluss ist der 31. Januar 2001.

Teilnehmen können Personen, die ein Unternehmen in Rheinland-Pfalz gründen möchten. Bei diesem Wettbewerb handelt es sich um ein Gemeinschaftsprojekt der Volks- und Raiffeisenbanken sowie der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB). An Preisen winken insgesamt 60.000 Mark; der Sieger erhält 30.000 Mark. Ausschreibungsunterlagen sind erhältlich bei der ISB (Ruf 06131/985-350, Fax 985-399, www.isb.rlp.de), den Volks- und Reiffeisenbanken (Ruf 069/6978-181, www.genossenschaftsverband.de) und bei der Kreisverwaltung Ahrweiler (Ruf 02641/975-344).



Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 07.12.2000

<< zurück