BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Frauen-Kabarett zum Jubiläum am 1. Juni

Vor zehn Jahren nahm die erste Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Ahrweiler ihren Dienst auf. Aus diesem Grunde hat die jetzige Amtsinhaberin Evelyn Dirks das Bonner Kabarett-Trio "Die Weberinnen" eingeladen. Mit der Fortsetzung ihres Programms "Die Frau in der Lebensmittelkrise" treten die Künstlerinnen am Freitag, 1. Juni, 19.30 Uhr, in der Grundschule Bad Neuenahr auf (Weststraße 27, Aula). Ab 19 Uhr ist Einlass mit einem kleinen Umtrunk. Der Kartenvorverkauf läuft über die Kreisverwaltung Ahrweiler (Wilhelmstraße 24-30, Zentrale im Foyer, Ruf 02641/975-0). Tickets sind noch erhältlich und kosten 18 Mark.

 

Hinweis an die Medien: Auf diesem Wege sind Sie herzlich zu der Veranstaltung eingeladen.



Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 25.05.2001

<< zurück