BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Neue Leitplanken bei Pitscheid und Dorsel

Neue Leitplanken lässt der Kreis Ahrweiler entlang der Kreisstraßen 5 zwischen Dorsel und der Einmündung in die B 258 sowie entlang der K 13 zwischen Pitscheid und der Einmündung der Landesstraße 75 bei Schuld errichten. Die derzeitigen Planken sind wegen ihres Alters nicht mehr bruchsicher. Aus Gründen der Verkehrssicherheit seien neue Schutzplanken erforderlich, entschied der Kreis- und Umweltausschuss des Kreises Ahrweiler unter dem Vorsitz von Landrat Dr. Jürgen Pföhler und stimmte der Auftragsvergabe im Wert von rund 73.000 Mark zu. Das Straßen- und Verkehrsamt Cochem koordiniert und überwacht die Bauarbeiten.



Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 26.07.2001

<< zurück