BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Biotonnen werden wieder alle 14 Tage geleert

Während der warmen Jahreszeit galt: Die Biotonne jede Woche raus stellen. Jetzt, ab September, wird die braune Tonne für Küchen- und Grünabfälle wieder alle zwei Wochen geleert. Diese Regelung gilt bis einschließlich April des kommenden Jahres. Darauf weist der Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis Ahrweiler (AWB) hin.

Einige Tipps zum Befüllen der Biotonne: Feuchte Abfälle können in Zeitungspapier eingepackt werden. Abfälle bitte nicht in der Tonne verpressen, denn dies erschwert die Leerung. Die Biotonne sollte möglichst im Schatten stehen, um Hygieneprobleme gering zu halten. Weitere Infos bietet der AWB auch im Internet an: www.kreis.aw-online.de (AWB).



Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 07.09.2001

<< zurück