BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Kreis erneuert Straße bei Bröhlingen

Die Kreisstraße 11 bei Bröhlingen in der Ortsgemeinde Hümmel (Verbandsgemeinde Adenau) wird erneuert. Grünes Licht für den entsprechenden Auftrag an eine Straßenbaufirma hat der Kreis- und Umweltausschuss des Kreises Ahrweiler gegeben, der jetzt unter der Leitung von Landrat Dr. Jürgen Pföhler tagte.

Die Kosten betragen rund 580.000 Mark. Bei der Ausbaustrecke handelt es sich um ein rund ein Kilometer langes Teilstück der K 11 von der Einmündung der Landesstraße 74 zwischen Hümmel-Falkenberg und der Grenze nach Nordrhein-Westfalen bis zur Ortsdurchfahrt Bröhlingen. Die jetzige Fahrbahn ist nur etwa 4,60 Meter breit und hat sehr enge Kurven. Der Unterbau ist in schlechtem Zustand, die Fahrbahndecke weist Verdrückungen auf. Der Ausbau soll eine bessere Verkehrsführung gewährleisten, meldet die Kreisverwaltung.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 28.09.2001

<< zurück