BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Realschule bringt "Pavillon-Klassen" im eigenen Schulgebäude unter

Die Realschule Ahrweiler wird die Klassen, die wegen der vorübergehenden Schließung des Pavillons über keine eigenen Räume verfügen, in Fachräumen außerhalb des Pavillons im eigenen Schulgebäude unterbringen. Das hat die Schulleitung aus Gründen der Unterrichtsorganisation und der Aufsicht erwogen. Für einen Zeitraum bis nach den Osterferien sei dies einer auswärtigen Unterbringung vorzuziehen, so der Wunsch der Schulleitung. Die Stadtverwaltung Bad Neuenahr-Ahrweiler hatte der Kreisverwaltung Hilfe in Stadt-eigenen Schulgebäuden angeboten.

(Bereits am 06.02.2002 nachträglich zum Bericht "Pavillon der Realschule Ahrweiler wird bis auf weiteres geschlossen" erschienen)



Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 07.02.2002

<< zurück