BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Mütterberatung im März entfällt

Die für Mittwoch, 6. März, angekündigte Mütter- und Impfberatung des Kreis-Gesundheitsamtes für Säuglinge, Klein- und Schulkinder muss aus Krankheitsgründen entfallen. Die Kreisverwaltung bittet hierfür um Verständnis. Der nächste Beratungstermin ist für Mittwoch, 3. April, geplant.



Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 04.03.2002

<< zurück