BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Baustelle bei Brohl

Die B 9 ist ab Ortsausgang Brohl in Richtung Koblenz voraussichtlich ab Mittwoch, 24. April, nur auf der Überholspur befahrbar. Die normale Fahrspur und der Standstreifen werden auf einer Länge von 400 Metern wegen Bauarbeiten - Gasrohre werden verlegt - gesperrt. Die Geschwindigkeit wird auf 60 km/h begrenzt, meldet die Kreisverwaltung Ahrweiler.



Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 18.04.2002

<< zurück