BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Küsschen für Kurt

„Magic Majorettes“ und Rotwein-Wandergruppe beim großen Landesfest

Ein starker Auftritt, nicht nur zahlenmäßig: der Kreis Ahrweiler beim diesjährigen Rheinland-Pfalz-Tag in Zweibrücken. Ein Gruppen-Duo präsentierte das AW-Land beim großen Fest-zug: die „Magic Majorettes“ aus Sinzig und eine Wandergruppe, die „30 Jahre Ahr-Rotweinwanderweg“ darstellte.

Schon früh am Morgen machten sich beiden Gruppen auf den Weg nach Zweibrücken. Bei Höchsttemperaturen fand deren Auftritt heißen Anklang. 64 „Magic Majorettes“ unter der Leitung von Heidi Härter begeisterten Zehntausende Zuschauer ebenso wie Helmut Schuld mit seinem 36-köpfigen Wandertross. Von Gitarren und Mundharmonikas begleitet, warb diese Gruppe für den Rotweinwanderweg. Viel Applaus gabs für die Walporzheimer Weinkö-nigin Sonja Franke und Weinprinzessin Michaela Hirte, die trotz Hitze im vollen Ornat mar-schierten.

Die Weinkönigin war es auch, die gemeinsam mit den jüngsten Vertretern beider Gruppen dem rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten Kurt Beck Geschenke überreichten: einen Wanderstock und einen Rucksack mit Ahr-Rotwein. Und das obligatorische Küsschen „über-reichte“ die Weinkönigin persönlich.

Hinweis an die Zeitungen: Zu diesem Artikel erhalten Sie zwei Fotos der beiden Gruppen.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 20.06.2002

<< zurück