BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Klavierschüler spielen „Schaukelpferdchen und Gespenster“in Sinzig

Die Musikschule des Kreises Ahrweiler lädt alle Interessierten herzlich ein zum öffentlichen Vorspielen der Klavierklasse von Judith Kuhl. Das Konzert findet am Dienstag, 2. Juli, in der Aula der Janusz-Korczak-Schule Sinzig statt (17.30 Uhr). Der Eintritt ist frei.

In mehreren Wochenenden probten alle 21 Schülerinnen und Schüler der Unterrichtsstätten Remagen und Sinzig über ihren wöchentlichen Klavierunterricht hinaus die Klaviergeschichte „Schaukelpferdchen und Gespenster“ von Susanne und Jörg Hilbert sowie weitere Klavierstücke bekannter Komponisten. Die jungen Musikschüler freuen sich auf eine interessante Aufführung mit zwei- und vierhändigem Klavierspiel, Singen, Perkussion und selbst gebastelten Gespen-stern.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 20.06.2002

<< zurück