BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Starke Straßenschäden in Lückenbach

Wegen Überschwemmungen des Lückenbaches ist die Kreisstraße 24 bei Lückenbach stark beschädigt. Der Abschnitt von der Einmündung der Landesstraße 73 bei Insul bis zur Ortslage Lückenbach ist für den Verkehr gesperrt. Da es sich um keine Durchgangsstraße handelt, sind die Anwohner von der Unterspülung betroffen. Wie die Kreisverwaltung Ahrweiler meldet, sind entsprechende Sicherungsarbeiten im Gange. Die Straße soll möglichst umgehend wieder für den Verkehr freigegeben werden.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 03.01.2003

<< zurück