BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

„Bei vielen Sportereignissen die Finger im Spiel“

Landrat Dr. Pföhler zu Besuch bei WIGE DATA – Zeitnahme und Live-Übertragungen sind das Metier des Meuspather Unternehmens

Worauf kommt es bei einem Motorsportrennen neben anderen Dingen besonders an? – Schnelligkeit und Geschwindigkeit. Dafür braucht es nicht nur gute Rennfahrer, sonder auch Spezialisten bei der Zeitabnahme. Die Zeiterfassung bei Sportveranstaltungen – diesem Bereich widmet sich die Firma WIGE DATA aus Meuspath. Landrat Dr. Pföhler stattete dem Unternehmen jetzt einen Besuch ab und informierte sich bei Peter Geishecker, dem Vorstandsvorsitzenden der WIGE MEDIA AG, über den Betrieb.

„Eine Firma, deren Metier die Zeitnahme bei sportlichen Events ist – einen passenderen Standort als in unmittelbarer Nähe zum Nürburgring hätte es da wohl nicht geben können!“, lobte der AW-Landrat die Wahl des Firmensitzes. „Wir sind natürlich stolz, ein solches Unternehmen, das bei vielen hochkarätigen Sportereignissen die Finger, oder besser die Messgeräte, im Spiel hat, in unserem Kreis zu wissen.“ Als „topmodernen und innovativen Kommunikationsbetrieb“ bezeichnete Pföhler die Firma am „Ring“.

Dr. Pföhler und Geishecker vereinbarten für die Zukunft einen regelmäßigen Informationsaustausch. „Wir werden prüfen, ob sich gemeinsame Projekte realisieren lassen. So können wir der Wirtschaft in unserer Region weitere Impulse geben. Davon profitieren wir letztlich alle“, so der AW-Landrat.

Die WIGE DATA ist neben den Zweigen „TV“ und „Communication“ der dritte und ursprüngliche Geschäftsbereich der heutigen WIGE MEDIA AG. Bereits 1999 hat sich die WIGE Data am Nürburgring niedergelassen. Sie war einer der ersten Gewerbetreibenden im Gewerbegebiet Meuspath. Mittlerweile beschäftigt die Niederlassung in der Eifel über 30 Festangestellte. Während der Motorsportsaison stehen weitere 40 befristete Arbeitsplätze zur Verfügung. Sechs Auszubildende erlernen in der Firma unter anderem den neuen Beruf des Veranstaltungstechnikers.

Neben dem Kerngeschäft der Zeitnahme bei Sportveranstaltungen ist die WIGE DATA im Bereich der Vermarktung und der technischen Ausstattung an Rennstrecken tätig. Live-Übertragungen, elektronische Ergebnisdienste, Internetproduktionen und Sportmarketing sind das Spezialgebiet des Medien-Service-Unternehmens. Anfang 2003 ist eine Abteilung für mobile Veranstaltungstechnik hinzugekommen, die auch bei Großveranstaltungen wie der CeBit in Hannover im Einsatz ist.

Hinweis an die Presse: Zu diesem Text erhalten Sie ein Foto. Bildunterzeile:
Landrat Dr. Pföhler (l.) und Vorstandsvorsitzender Geishecker wollen auch in Zukunft in Kontakt bleiben


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 27.06.2003

<< zurück