BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Neue Fahrbahn zwischen Cassel und Kempenich

Schäden in Form von Rissen und Verdrückungen weist die Kreisstraße 56 zwischen Cassel und Kempenich in Teilbereichen auf. Daher lässt der Kreis Ahrweiler die Fahrbahn auf einer Länge von 1,3 Kilometern erneuern. Der Kreis- und Umweltausschuss unter dem Vorsitz von Landrat Dr. Jürgen Pföhler gab grünes Licht für die Auftragsvergabe in Höhe von knapp 78.000 Euro an eine Fachfirma. Der Landesbetrieb Straßen und Verkehr in Cochem überwacht die Bauarbeiten.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 05.09.2003

<< zurück