BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Kreis-Ausländerbeirat tagt

Die nächste Sitzung des Ausländerbeirates des Kreises Ahrweiler findet am Montag, 3. November, 19.30 Uhr, in der Kreisverwaltung Ahrweiler statt (Wilhelmstraße 24 - 30, Historisches Altgebäude). Die von der Vorsitzenden Pélagie Wurms geleitete Versammlung ist öffentlich. Die wesentlichen Tagesordnungspunkte: das Multikulturelle Fest (Bilanz der Veranstaltung 2003 und Ausrichtung des 9. Festes in 2004), der Antrag auf Bereitstellung von Haushaltsmitteln des Kreises für den Ausländerbeirat, die Einbürgerung von Staatsangehörigen anderer Mitgliedsstaaten der EU, die finanzielle Unterstützung von Projekten für Integrationsmaßnahmen sowie Wahlen zum Ausländerbeirat 2004.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 24.10.2003

<< zurück