BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Milchprämie beantragen

Milcherzeuger erhalten ab 2004 eine Milchprämie und eine Ergänzungszahlung zur Milchprämie. Die Anträge können bis 15. Mai bei der Kreisverwaltung Ahrweiler gestellt werden. Maßgeblich für die Zahlung und die Höhe der Milchprämie ist die einzelbetriebliche Referenzmenge, die den Landwirten am 31. März 2004 zur Anlieferung beziehungsweise zum Direktverkauf im Milchquotenjahr 2003/04 zur Verfügung stand. Info: Kreisverwaltung, Ruf 02641/975-288.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 30.04.2004

<< zurück