BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

27.000 Euro für Kiga in Remagen

Der Kreis Ahrweiler unterstützt die Sanierung des Kindergartens St. Anna in Remagen mit 27.000 Euro. Landrat Dr. Jürgen Pföhler hat den entsprechenden Bescheid an die Stadt unterzeichnet. Auf dem Bauplan des städtischen Kindergartens in der Marktstraße stehen neue Sanitäranlagen, Kücheneinrichtungen, Elektroinstallationen sowie die Verglasung der Terrasse. Bei dem Kreiszuschuss handelt es sich um ein Drittel der zuwendungsfähigen Gesamtkosten von 81.000 Euro.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 18.06.2004

<< zurück