BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Neue Telefon-Hotline für Existenzgründer und Unternehmer

Auf einen neuen Telefon-Beratungsservice für Freiberufler, Existenzgründer, Klein- und mittelständische Unternehmer machen die Wirtschaftsförderer der Kreisverwaltung Ahrweiler aufmerksam. Der Bundesverband Mittelständische Wirtschaft (BVMW) hat diesen Service gestartet. Unter der bundesweiten Telefon-Hotline 01804/101000 erhalten Anrufer wertvolle Tipps zu allen Unternehmerfragen.

Betreut wird die Hotline montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr von der Bonner BVMW-Sektion. Erfahrene Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Bank- und Wirtschaftsberater sowie Managementtrainer beraten zu ihren Fachgebieten. Ohne Terminstress und zu Minimalkosten von 24 Cent je Anruf können Existenzgründer und Unternehmer erste Entscheidungshilfen erhalten. Der BVMW ist eine Solidargemeinschaft von 150.000 Unternehmen mit 4,3 Millionen Beschäftigten. Ein bundesweites Geschäftsstellennetz bietet individuelle Betreuung durch Ansprechpartner vor Ort.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 04.03.2005

<< zurück