BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

„Kreis und Kirchen tragen große Verantwortung im Sozialsektor“

Landrat im Gespräch mit neuen Dechanten – Schere zwischen weniger Geld bei mehr Aufgaben

Die Neuorganisation der katholischen Kirche im Kreis Ahrweiler mit den beiden Dekanaten stand im Mittelpunkt der jüngsten Unterredung zwischen Landrat Dr. Jürgen Pföhler sowie den Dechanten Dr. Johannes Georg Meyer und Jörg Meyrer. Zugleich stellten sich Dekanatsreferentin Andrea Kien-Groß und Dekanatsreferent Wolfgang Henn vor.

„Kreis, Kommunen und Kirchen tragen gemeinsam eine große Verantwortung für die Menschen, vor allem im sozialen Sektor“, erklärte der Landrat. Dabei bekräftigte er die „traditionell sehr guten Beziehungen zwischen dem Kreis Ahrweiler und den Kirchen“. Mit Blick auf die Sparbeschlüsse des Bistums Trier, die sich vor allem auf die kirchlichen Kindertagesstätten und Beratungseinrichtungen auswirkten, meinte Dr. Pföhler: „In Zukunft geht es entscheidend darum, die Schere zwischen sinkender Finanzausstattung und steigenden Aufgaben im Sozialsektor in den Griff zu bekommen.“ Beide Dechanten unterstrichen, die Zusammenarbeit zwischen Politik und Kirche zum Wohl aller Bürger sei wichtig. Konkret zeige sich dies beispielsweise bei den Kindertagesstätten.

Mit der Organisationsreform hat das Bistum seine früheren „Regionen“ aufgelöst und die Kirchengemeinden im Kreis Ahrweiler zu zwei großen Dekanaten zusammengefasst: das Dekanat Ahr-Eifel mit 37 Pfarreien, zu dem die Kreisstadt, die Gemeinde Grafschaft sowie die Verbandsgemeinden (VG) Adenau und Altenahr gehören, und das Dekanat Brohltal-Remagen (26 Pfarreien) mit den Städten Remagen und Sinzig sowie den VGs Bad Breisig und Brohltal. Dechant Jörg Meyrer leitet das Dekanat Ahr-Eifel, Dechant Dr. Johannes-Georg Meyer das Dekanat Brohltal-Remagen. Axel Spiller ist Definitor (Stellvertreter des Dechanten) im Dekanat Ahr-Eifel, Andrea Kien-Groß arbeitet dort als Dekanatsreferentin. Pater Wolfgang Nick ist Definitor im Dekanat Brohltal-Remagen, Wolfgang Henn der dortige Referent.

Bildunterzeile zum FOTO:
Gute Beziehungen bekräftigt: Referentin Andrea Kien-Groß (v.l.), Dechant Jörg Meyrer, Landrat Dr. Jürgen Pföhler, Dechant Dr. Johannes-Georg Meyer, Referent Wolfgang Henn, Definitor Axel Spiller und Definitor Pater Wolfgang Nick.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 07.04.2005

<< zurück