BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Innovationspreis belohnt Familienkompetenz

Der „Innovationspreis sozial aktiv“ des Landes Rheinland Pfalz fördert in diesem Jahr die Familienkompetenz. Wer Familien unterstützt, etwa zu Fragen von Erziehung, Gesundheit, generationenübergreifender Verantwortung oder Vereinbarkeit mit dem Beruf, kann sich bis 1. September 2005 bewerben und Geldprämien gewinnen. Angesprochen sind unter anderem Familienzentren, Kindertagesstätten, Schulen, Jugendzentren, Beratungsstellen, Wohlfahrtsverbände, Sportvereine und Selbsthilfegruppen. Darauf macht die Kreisverwaltung Ahrweiler aufmerksam. Info: Ministerium für Arbeit, Soziales, Familie und Gesundheit (Referat Familienpolitik), Bauhofstraße 9, 55116 Mainz, Ruf 06131/16-4497, Fax /16-174497, E-Mail: birgitta.brixius-stapf@masfg.rlp.de, www.masfg.rlp.de.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 10.06.2005

<< zurück