BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

„Unser Dorf“: Gebietskommission kommt

Wie schneiden die siegreichen Dörfer aus dem Kreis Ahrweiler beim Gebietsentscheid Koblenz des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ 2005 ab? Die Gebietskommission für das nördliche Rheinland-Pfalz ist an zwei Tagen unterwegs. Die Ortsrundgänge, bei denen beispielhafte Ideen und Projekte vorgestellt werden, sind öffentlich.

„Die Bürger sind herzlich eingeladen“, richtete Landrat Dr. Jürgen Pföhler einen Appell in die Gemeinden. Es mache stets einen guten Eindruck, wenn die Dörfer optimal vorbereitet und viele Interessierte präsent seien.

Am Mittwoch, 29. Juni, stehen die Sieger der Sonderklasse auf dem Prüfstand der Gebietsjury, nämlich Weibern von 10.45 bis 12.45 Uhr, Oberdürenbach (14.30 – 16 Uhr) und Königsfeld (16.30 – 18 Uhr). Am Dienstag, 12. Juli, werden die AW-Sieger der Hauptklasse bewertet, nämlich Grafschaft-Lantershofen (10.30 – 12.30 Uhr) und Burgbrohl (14 – 16 Uhr).

HINWEIS AN DIE MEDIEN: Sie sind herzlich zu den Terminen eingeladen.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 24.06.2005

<< zurück