BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Denk-mal offen

Ein Wochenend-Tipp: Am Sonntag, 11. September, öffnen historische Gebäude, die sonst meist verschlossen sind, ihre Pforten. An diesem „Tag des offenen Denkmals“ werden fachkundige Führungen angeboten. Im Kreis Ahrweiler sind acht Bauwerke dabei: Burgruine Are (Altenahr), Ahrweiler Stadtmauer mit Ahrtor, Betriebswerkstatt der Brohltal-Schmalspureisenbahn in Brohl, Propsteikirche Buchholz bei Burgbrohl, Burg Olbrück (Hain), Brücke von Remagen, Römisches Museum Remagen, Heimatmuseum Waldorf.

Hinweis an die Medien: Die Meldung ist tagesaktuell.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 08.09.2005

<< zurück