BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

„Glasklar“ berichtet: Frauen – auf sich allein gestellt

Frauen – auf sich allein gestellt. So lautet das Schwerpunktthema der neuen Ausgabe von „Glasklar“, der Frauenzeitung für den Kreis Ahrweiler.

„Frauen arbeiteten an vielen Baustellen“, lenkt die Gleichbestellungsbeauftragte des AW-Kreises, Evelyn Dirks, den Blick vor allem auf alleinerziehende Frauen, „die mit Kindern, Beruf und Haushalt jonglieren“. Das Autorenteam beleuchtet solche Probleme aus verschiedenen Sichtweisen, etwa das Alleineleben in verschiedenen Lebensaltern. Marlis Blumenthal interviewt die Ehe- und Geschäftsfrau Kerstin Möller aus Remagen, Anita Lohoff analysiert, „wie kommt Frau ohne Mann klar?“.

Der Hinweis auf frauenrelevante Termine gehört erneut zum festen Bestandteil der AW-Frauenzeitschrift, die wie immer kostenlos ausliegt, unter anderem bei der Kreisverwaltung, den Geschäftsstellen der Kreissparkasse und der Banken, in Rathäusern und Arztpraxen.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 09.06.2006

<< zurück