BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Designpreis ausgeschrieben

Beim Designpreis des Landes Rheinland-Pfalz 2006 steht das Kommunikations- und Mediendesign im Vordergrund. Bewerben können sich nach Angaben der Kreisverwaltung Ahrweiler Unternehmen als Auftraggeber von Kommunikationsdienstleistungen sowie Designer, Designbüros und Agenturen. Auftraggeber oder Auftragnehmer müssen in Rheinland-Pfalz ansässig sein. Der Wettbewerb richtet sich auch an frühere oder derzeitige Studierende; hier sollte die Diplom-Arbeit eingereicht werden. Bewerbungen gehen bis 1. September an das Institut für Mediengestaltung und Medientechnologie (IMG) der Fachhochschule Mainz, Julia Riedel, Ruf 06131/28627-0, Fax 06131/28627-11, jriedel@img.fh-mainz.de, www.isb.rlp.de/foerdernews.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 07.07.2006

<< zurück