BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Theaterworkshop fordert freche Mädchen

Anmeldungen bis 8. September bei Evelyn Dirks

Bewegte Zeiten für freche Mädchen – so lautet der Titel eines Theaterworkshops am Wochenende des 16. und 17. September beim Jugendhilfeverein Ahrweiler (Rotweinstraße 9a), auf den die Gleichstellungsbeauftragte des AW-Kreises, Evelyn Dirks, aufmerksam macht. Bei ihr sind Anmeldungen bis zum 8. September möglich.

Teilnehmen können zwölf Mädchen im Alter von zwölf bis 15 Jahren. Die Veranstaltung ist kostenlos und dauert von 10 bis 17 Uhr (Samstag) beziehungsweise bis 16 Uhr (Sonntag). Mit Sylvia Oltmanns aus Bonn stehe eine kreative und erfahrene Theaterpädagogin als Leiterin zur Verfügung, betont Dirks. Gemeinsam bringen die jungen Teilnehmerinnen Geschichten, Ereignisse und Gespräche aus ihrem Leben auf die Bühne. Ausrichter ist der Arbeitskreis Viktoria, in dem Jugendpfleger, Jugendhilfeverein, Beratungsstellen und die Gleichstellungsbeauftragte Angebote für Mädchen im Kreisgebiet unterbreiten.

Info und Kontakt: Evelyn Dirks, Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Ahrweiler, Wilhelmstraße 24-30, Ruf 02641/975-349.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 01.09.2006

<< zurück