BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Kinder und Schulklassen haben Kunstwerke aus Müll gestaltet

Ahrtalschau: Siegerehrung des AWB-Wettbewerbs – Grünschnitt-Kompost frei Haus zu gewinnen

Fotos von den historischen Anfängen der Müllentsorgung bis zu hypermodernen Designermöbeln aus Recyclingmaterial, Gewinnkupons für den begehrten Grünschnitt-Kompost frei Haus und viele weitere Sachpreise sowie die Siegerehrung des Kinder-Bastelwettbewerbs „Vom Müll zur Kunst“. Mit einem Infostand auf der Ahrtalschau präsentiert sich der Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis Ahrweiler (AWB), berät Bürger und Betriebe und nimmt gerne Anregungen entgegen.

Höhepunkt aus Sicht des AWB: Am Sonntag, 29. Oktober, 14 Uhr, zeichnet Landrat Dr. Jürgen Pföhler die Sieger des Bastelwettbewerbs aus. Kinder zwischen vier und zwölf Jahren haben interessante Arbeiten erstellt. „Der Jury fiel es schwer, die Entscheidung zu treffen,“ meinte Pföhler. Prämiert werden die besten und kreativsten Ideen, die Kinder, Kindergartengruppen und Schulklassen umgesetzt haben.

Die Ahrtalschau findet vom 28. Oktober bis 1. November im Apollinaris-Stadion Bad Neuenahr-Ahrweiler statt. Der Kreis Ahrweiler ist mit einem weiteren Messestand vertreten, bei dem die Wirtschaftsförderer Firmen und Investoren ansprechen.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 20.10.2006

<< zurück