BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Konzertkarten besorgen: „Kölsche Weihnacht“ in Bad Neuenahr

Wer das Benefizkonzert „Kölsche Weihnacht“ am kommenden Mittwoch (13. Dezember, 19 Uhr) in der St. Pius-Kirche in Bad Neuenahr-Ahrweiler besuchen möchte, sollte sich zügig Karten besorgen. Der Vorverkauf – die Tickets kosten zehn Euro – läuft über die Kreisverwaltung (Ahrweiler, Wilhelmstraße 24-30) und die Geschäftsstellen der Kreissparkasse Ahrweiler in Adenau, Altenahr, Ahrweiler, Bad Neuenahr, Ringen, Sinzig, Remagen, Oberwinter, Bad Breisig, Burgbrohl, Niederzissen und Kempenich.

Der Erlös des Abends, der unter Schirmherrschaft von Landrat Dr. Jürgen Pföhler steht, fließt in den Hilfsfonds „Nachbar in Not“. Das Konzertprogramm verspricht einen stilvollen, besinnlichen und zugleich fröhlichen Vorweihnachtsabend mit dem Kinderchor des Katholischen Kindergartens St. Pius, den „Botzedresse“ aus Niederzissen, dem Kölner Star-Trompeter Bruce Kapusta und der Revival Band.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 08.12.2006

<< zurück