BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Wie Vereine sparen können

Wie finden Vereine kostengünstige Möglichkeiten für ihre meist nebenberuflich Beschäftigten, also Trainer, Dirigenten, Platzwarte, Geschäftsführer oder Sekretärinnen? Antwort gibt die Vortragsveranstaltung „Der Verein als Arbeitgeber“ in der Kreisverwaltung Ahrweiler am Donnerstag, 24. Mai, 18.30 Uhr (Wilhelmstraße 24-30 in Ahrweiler, Sozialraum). Auf der Suche nach Freibeträgen, Mini-Jobs und anderen Beschäftigungsformen referieren Stefan Ehm von der Mini-Job Zentrale in Essen und Dirk Ulrich, Ansprechpartner für Vereine in der Kreisverwaltung. – Info und Anmeldung bei Dirk Ulrich, Ruf 02641/975-358, dirk.ulrich@kreis-ahrweiler.de.

Hinweis an die Medien: Zu dieser Veranstaltung sind Sie herzlich eingeladen.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 18.05.2007

<< zurück