BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

„AW-Wirtschaftsinfo“ wendet sich an Unternehmen

Mit einer vielfältigen Themenpalette wendet sich die aktuelle „AW-Wirtschaftsinfo“ an die Unternehmen. Die Herbst-Ausgabe der Nachrichtenbroschüre aus der Kreisverwaltung Ahrweiler wurde an mehr als 1.200 Betriebe im Kreisgebiet verschickt.

Beim Branchenverzeichnis auf der Internetplattform www.wirtschaftsfoerderung-kreis-ahrweiler.de handelt es sich um eine Datenbank mit derzeit 600 eingetragenen Betrieben, gegliedert nach Orten und Branchen. Ein Bericht über das jüngste „A 1-Forum – Lückenschluss jetzt!“ schildert den Sachstand beim geplanten Bau der Eifelautobahn mit einer Anschlussstelle für Adenau. Weitere Nachrichten aus der AW-Wirtschaftsinfo beziehen sich auf Förderprogramme und Fördereinrichtungen für Unternehmen sowie auf Veranstaltungen.

Info: Wirtschaftsförderung der Kreisverwaltung Ahrweiler, Wilhelmstraße 24-30, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Ruf 02641/975-214, Fax /975-553, regina.sistig@kreis-ahrweiler.de, www.wirtschaftsfoerderung-kreis-ahrweiler.de.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 26.10.2007

<< zurück