BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Breitband-Internet Rheinland-Pfalz: Zentrale Ergebnisveranstaltung

Als Nachbereitung zu den landesweit zehn Breitband-Workshops im Herbst 2007 organisiert das Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz eine zentrale Ergebnisveranstaltung unter dem Motto „Breitbandzugang – ein unverzichtbarer Standortfaktor“ am 9. April in Mainz. Darauf macht die Wirtschaftsförderung der Kreisverwaltung Ahrweiler aufmerksam.

Im Herbst wurden bereits sowohl die Situationen vor Ort beleuchtet wie auch konkrete Maßnahmen erarbeitet. Auch in der Kreisverwaltung Ahrweiler fand ein Workshop „Breitbanddialog Rheinland-Pfalz“ statt. Jetzt will das Ministerium den Bürgern erneut Gelegenheit dazu bieten, ihre Kenntnisse und Anliegen in die weiteren Umsetzungen einzubringen.

Die Ergebnisveranstaltung findet statt am Mittwoch, 9. April 2008, 16.30 Uhr, in Mainz, Kupferbergterrassen 17-19, Fürst-von-Bismarck-Saal (Haus Racke). Aus organisatorischen Gründen ist es erforderlich, sich anzumelden bei IHK Zetis GmbH, Ruf 06131/303-1230, Fax 06131/303-1249, E-mail info@zetis.de. Weitere Informationen und Online-Anmeldung auch im Internet unter www.zetis.de, Rubrik „Veranstaltungen“.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 28.03.2008

<< zurück